Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Delete Chatnachrichten
#11
weiss einer mittlerweile, wie man es im Admin mit einfügt???
1. Server
Linux Version: ‪Ubuntu 14.04.5 LTS‬
PHP Version: von 5.2. bis 5.6
MySql Version: 5.5.54

2. Server
Linux Version: Ubuntu 16.04.1 LTS‬
PHP Version: von 5.2 - 7.1
MySql Version: 5.7.17

3. Server
Linux Version: Ubuntu 14.04.5 LTS
PHP Version: von 5.2 - 7.1
MySql Version: 5.5.54
Antworten
#12
Photo 
(04.01.2017, 00:38)Schausteller Radio schrieb: weiss einer mittlerweile, wie man es im Admin mit einfügt???

wenn es dir reicht dass der admin unten bei den knöppen einen hat um den datenbank chatlog zu löschen kann ich dir unsere  chatroom.html.php

   


 und die dazugehörige  Chatlogleer.php geben. musst nur in der  Chatlogleer.php deine db daten eintragen
mfg rené
Das Problem ist nicht das Problem, das Problem ist der Nutzer, der das Problem verursacht. 
Was lernen wir ? 
Wir entfernen einfach den Nutzer und das Problem ist gelöst !  Tongue
Antworten
#13
kannst du mir gerne zukommen lassen
1. Server
Linux Version: ‪Ubuntu 14.04.5 LTS‬
PHP Version: von 5.2. bis 5.6
MySql Version: 5.5.54

2. Server
Linux Version: Ubuntu 16.04.1 LTS‬
PHP Version: von 5.2 - 7.1
MySql Version: 5.7.17

3. Server
Linux Version: Ubuntu 14.04.5 LTS
PHP Version: von 5.2 - 7.1
MySql Version: 5.5.54
Antworten
#14
Für das hier simpel...

./admin/html/maintain.adm.html.php öffnen und über

Code:
         <header class="ctheader" id="overview">
           Zeige Inaktive
         </header>

Einfügen:

Code:
         <header class="ctheader" id="overview">
           Lösche Messagetable
         </header>
         <div id="delmess_div_selection" class="ctin" style="margin-bottom: 5px" align="center">
           <button style="margin-top: 20px; margin-bottom: 20px;" title="<?=$LANG['adm_create']?>" class="sebutton" type="button" onclick="zePopup('./index.php?inc=admin&adm_inc=delmesstable&sid=<?=$ZE_session_id?>', '200', '200')">Löschen</button>
         </div>

Hier den Pfad beachten, der aufgerufen wird.
'./index.php?inc=admin&adm_inc=delmesstable&sid=<?=$ZE_session_id?>'

Sagt dem Script, das über die Adminseite geladen werden soll, was die Basissicherungen bereitstellt.
Gibt an, welches Script wir genau haben wollen
Identifiziert euch im System und steht in allen ZE-Dateien bereit.

Speichern.

./admin/admin.adm.php öffnen und unter

PHP-Code:
case 'snews':
    require_once 
'./admin/inc/shop_news.adm.inc.php';
    break; 

PHP-Code:
case 'delmesstable'//Hier die Info aus dem Link oben, adm_inc einsetzen (blauer Text)
    
require_once './admin/inc/chatlogleeren.php'//Pfad zu dem einzubauendem Script kann variieren, geht aber immer von der index.php im Hauptverzeichnis aus.
    
break; 

Einfügen. Speichern.

Zuletzt noch eine bis zwei kleine Erweiterung zum eigentlichem Script, das ihr einfügen wollt.

Ganz zu beginn der Datei (also nach <?php ) sollte diese Zeile eingesetzt werden:

PHP-Code:
require_once './config/secure.php'

Die gegen Fremdzugriff schützt.

Im ACP empfehlt sich zudem eine Prüfung, ob die Rechte auch vorhanden sind (im ACP natürlich vorher anlegen), welches direkt unter obiger Zeile einzusetzen ist:

PHP-Code:
if($ZE_PERM->cp('acp_delmess'$ZE_user_lvl) == 'deny' || !$ZE_user_lvl) {
    
header('Location: ./index.php?inc=login ');
    die();
  } 

Final also:

PHP-Code:
<?
  require_once './config/secure.php';
  if($ZE_PERM->cp('acp_delmess', $ZE_user_lvl) == 'deny' || !$ZE_user_lvl) {
    header('Location: ./index.php?inc=login ');
    die();
  }
  $host = "localhost";
  $user = "username";
  $pass = "passwort";
  $db = "usr_web16_1";
  $table1 = "adrotator_ads1";
  $table2 = "adrotator_view1";
  $con = mysql_connect($host, $user, $pass);
  if ($con){
    if($db = mysql_select_db($db)){
      if(mysql_query("TRUNCATE TABLE ".$table1."")){
        echo "Tabelle ".$table1." erfolgreich geleert";
      }else{
        echo "Fehler: Tabelle ".$table1." nicht erfolgreich geleert";
      }
      if(mysql_query("TRUNCATE TABLE ".$table2."")){
        echo "Tabelle ".$table2." erfolgreich geleert";
      }else{
        echo "Fehler: Tabelle ".$table2." nicht erfolgreich geleert";
      }
    }else{
      echo "Fehler: Datenbank ".$db." nicht vorhanden";
    }
    mysql_close($con);
  }else{
    echo "Fehler: Datenbankverbindung fehlgeschlagen";
  }
?>

Speichern als chatlogleeren.php im Ordnerpfad ./admin/inc/ und schon ist es in der Wartung des ACP. Die Berechtigung "acp_delmess" muss vorher angelegt werden.
Es gibt keine dummen Antworten - nur dumme Fragen.
Antworten
#15
Super Zion,

Riesen Grossen Dank für deine Erklärung, danke
1. Server
Linux Version: ‪Ubuntu 14.04.5 LTS‬
PHP Version: von 5.2. bis 5.6
MySql Version: 5.5.54

2. Server
Linux Version: Ubuntu 16.04.1 LTS‬
PHP Version: von 5.2 - 7.1
MySql Version: 5.7.17

3. Server
Linux Version: Ubuntu 14.04.5 LTS
PHP Version: von 5.2 - 7.1
MySql Version: 5.5.54
Antworten
#16
(06.01.2017, 19:26)Schausteller Radio schrieb: Super Zion,

Riesen Grossen Dank für deine Erklärung, danke

jo, das ist auf alle fälle ne noch bessere lösung des problems. habs auch gleich bei uns eingebaut.
Das Problem ist nicht das Problem, das Problem ist der Nutzer, der das Problem verursacht. 
Was lernen wir ? 
Wir entfernen einfach den Nutzer und das Problem ist gelöst !  Tongue
Antworten
  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste