Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zwischenstand 09.04.2015
#1
Ja leck mir am A....

Okay, das heute hat mich echt Nerven und ein paar Jahre meines Lebens gekostet Big Grin


Anyway, ich präsentiere:

Smilies v3.0

Smiliepacks können nun korrekt gewählt werden.
Smilies können für einen selbst deaktiviert werden und man selbst nutzt auch keine mehr für andere User.
GERADE EBEN habe ich 3 Stunden damit verbracht, ein weiteres Feature zu implementieren... kennt ihr das? Ihr chattet und irgendjemand postet immer wieder einen Übertriebenen Smilie, der euch richtig auf die Nerven geht? Aber ihr wollt dennoch gerne weiterhin die anderen Smilies sehen? Das geht jetzt! Ein Klick auf den Smilie fügt diesen nicht mehr der Eingabezeile hinzu, sondern öffnet ein kleines Menü... Hier könnt ihr "Benutzen" oder "Blocken" bzw "Zulassen" wählen!

   

Am Vormittag habe ich darüber hinaus eine weitere Administrative Funktion hinzugefügt, welche von einigen von euch herzlichst gewünscht war. Das festsetzen von Benutzern.

Im AdminContextMenu habt ihr nun die Möglichkeit, Benutzer im aktuellen Raum "Festzsetzen" (Selbst wenn sie sich neu in den Chat einloggen, landen sie immer wieder in diesem Raum) oder aber ihn und euch selbst in einen anderen Raum zu "Verschieben" und den Benutzer automatisch an diesen zu binden. So oder so, beides kann mit "Freilassen" wieder aufgehoben werden.

   


Zitat:/mpin "NAME"

Zitat:/munpin "NAME"

Zitat:/mforce "NAME" R:RAUMNAME

Note: R:RAUMNAME (zB R:Reden) ist optional. Ohne R:RAUMNAME wird "Klärung XYZ" - wobei XYZ zufällige Zeichen sind - verwendet.

Soviel zu heute. Ohja... ich hab damit angefangen die gefühlten 20.000.000 MiniBoxen zu Updaten... lecko mio Big Grin
Es gibt keine dummen Antworten - nur dumme Fragen.
Antworten
#2
(09.04.2015, 02:43)..ich freu mich drauf *ggg*Hut ab vor soviel Arbeit ;)lg celtar Zion schrieb: Ja leck mir am A....

Okay, das heute hat mich echt Nerven und ein paar Jahre meines Lebens gekostet Big Grin


Anyway, ich präsentiere:

Smilies v3.0

Smiliepacks können nun korrekt gewählt werden.
Smilies können für einen selbst deaktiviert werden und man selbst nutzt auch keine mehr für andere User.
GERADE EBEN habe ich 3 Stunden damit verbracht, ein weiteres Feature zu implementieren... kennt ihr das? Ihr chattet und irgendjemand postet immer wieder einen Übertriebenen Smilie, der euch richtig auf die Nerven geht? Aber ihr wollt dennoch gerne weiterhin die anderen Smilies sehen? Das geht jetzt! Ein Klick auf den Smilie fügt diesen nicht mehr der Eingabezeile hinzu, sondern öffnet ein kleines Menü... Hier könnt ihr "Benutzen" oder "Blocken" bzw "Zulassen" wählen!



Am Vormittag habe ich darüber hinaus eine weitere Administrative Funktion hinzugefügt, welche von einigen von euch herzlichst gewünscht war. Das festsetzen von Benutzern.

Im AdminContextMenu habt ihr nun die Möglichkeit, Benutzer im aktuellen Raum "Festzsetzen" (Selbst wenn sie sich neu in den Chat einloggen, landen sie immer wieder in diesem Raum) oder aber ihn und euch selbst in einen anderen Raum zu "Verschieben" und den Benutzer automatisch an diesen zu binden. So oder so, beides kann mit "Freilassen" wieder aufgehoben werden.





Zitat:/mpin "NAME"

Zitat:/munpin "NAME"

Zitat:/mforce "NAME" R:RAUMNAME

Note: R:RAUMNAME (zB R:Reden) ist optional. Ohne R:RAUMNAME wird "Klärung XYZ" - wobei XYZ zufällige Zeichen sind - verwendet.

Soviel zu heute. Ohja... ich hab damit angefangen die gefühlten 20.000.000 MiniBoxen zu Updaten... lecko mio Big Grin
Antworten
  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
2 Gast/Gäste