Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Download 1.0 Blanko chat
#1
Da einige Probleme haben hab ich mich Endschlossen einen blanko Chat der Version 1.0 zu machen

Mindestvorraussetzung PHP 5.3 und My SQL 5.4 nur getestet mit My Sql 5.5

Hier die anleitung:

Lade das runter ZEChat1.0.rar
der datei wurden nun 2 sql dateien zugefügt für sql 5.5.3 oder darunter

Wenn ihr schon user habt und die weiter sich einloggen können sollen macht bitte erst einen export von euerer
ze_account und ze_user!!!

1.Impotiere die Sqldatei je nach version deiner Sql Datenbank in deine leere Datenbank
2.spiele alle Dateien in den leeren Hauptordner deines Servers
3.offne die db.php im ordner config
4. $MYSQL_USER = "User"; <hier dein username rein
$MYSQL_PW   = "Passwort"; <hier dein passwort
$MYSQL_DB   = "suntimetest";<hier dein Datenbankname rein
Jetzt sollte es gehen.

Benutzername: Admin
Passwort:admin
zum einloggen ^^

um nun euer user wieder einloggen zu lassen löscht ihr in der Datenbank die tabellen
ze_account und ze_user!!! und führt die beiden sicherheitskopiene von ze_account und ze_user!!! aus
Antworten
#2
coole Sache ^^ die Sql datei zeigt nach dem importieren einen Fehler ... Smile
Antworten
#3
hier die fehlermeldung

SQL-Befehl:

Code:
/*!40101 SET NAMES utf8mb4 */;
MySQL meldet: [Bild: dot.gif]
Code:
#1115 - Unknown character set: 'utf8mb4'


und wenn man die zeile löscht kommt


MySQL meldet: Dokumentation
#1064 - You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'CREATE TABLE IF NOT EXISTS `ze_usergroups` (
`ug_id` int(10) NOT NULL,
`ug_n' at line 13
Gruß Snork




Antworten
#4
Die Fehler die ich da lese lassen auf einen Fehler beim Impotieren der SQL Daten .. könnte es sein das die Datenbank nicht leer war ?

Ich hab hier nochmal ne Sql datei angehängt die beinhaltet auch den Drop befehl also er löscht Tabellen die es schon gibt.
Und legt sie dann erst an und füllt sie dann mit einträgen.

zudem muss auch der Webspace komplett leer sein bevor mann meine Dateien rüber kopiert.

Gruss Michael


Angehängte Dateien
.zip   sqlneu.zip (Größe: 14,92 KB / Downloads: 47)
Antworten
#5
(27.06.2015, 21:06)snork schrieb: hier die fehlermeldung

SQL-Befehl:



Code:
/*!40101 SET NAMES utf8mb4 */;
MySQL meldet: [Bild: dot.gif]


Code:
#1115 - Unknown character set: 'utf8mb4'


und wenn man die zeile löscht kommt


MySQL meldet: Dokumentation
#1064 - You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'CREATE TABLE IF NOT EXISTS `ze_usergroups` (
 `ug_id` int(10) NOT NULL,
 `ug_n' at line 13

wenn ich nicht irre geht utfmb4 erst ab My Sql 5.5
änder auf /*!40101 SET NAMES utf8_general_ci*/; sollt gehen aber nicht getestet da ich 5.5 nutze
Antworten
#6
Uuuups - zu langsam... Big Grin

Moin!

Zu der Fehlermeldung sag ich nur: Google ist dein Freund!

Die SQL-Datei wurde in einer MySQL erzeugt, die das Character-Set "utf8mb4" unterstützt - sprich eine Version hat die gleich oder größer 5.5.3 ist. Ältere Versionen von MySQL unterstützen dieses Characterset noch nicht...

Ich würde versuchen, die dementsprechende Zeile in dem SQL-Dump zu ändern, z.B. in "utf8_general_ci" oder was auch immer in der jeweiligen Version möglich ist. Danach den Import nochmal probieren und schauen ob's hilft...

Gruß
Onkel_Unbekannt
... der Held vom Erdbeerfeld! Cool
Antworten
#7
(28.06.2015, 10:11)Onkel_Unbekannt schrieb: Moin!

Zu der Fehlermeldung sag ich nur: Google ist dein Freund!

Die SQL-Datei wurde in einer MySQL erzeugt, die das Character-Set "utf8mb4" unterstützt - sprich eine Version hat die gleich oder größer 5.5.3 ist. Ältere Versionen von MySQL unterstützen dieses Characterset noch nicht...

Ich würde versuchen, die dementsprechende Zeile in dem SQL-Dump zu ändern, z.B. in "utf8_general_ci" oder was auch immer in der jeweiligen Version möglich ist. Danach den Import nochmal probieren und schauen ob's hilft...

Gruß
Onkel_Unbekannt

ja sollte die Lösung sein ^^
Antworten
#8
(28.06.2015, 09:58)Harmomix schrieb: Die Fehler die ich da lese lassen auf einen Fehler beim Impotieren der SQL Daten .. könnte es sein das die Datenbank nicht leer war ?

Ich hab hier nochmal ne Sql datei angehängt die beinhaltet auch den Drop befehl also er löscht Tabellen die es schon gibt.
Und legt sie dann erst an und füllt sie dann mit einträgen.

zudem muss auch der Webspace komplett leer sein bevor mann meine Dateien rüber kopiert.

Gruss Michael


db und webspace waren leer
Gruß Snork




Antworten
#9
(28.06.2015, 10:34)snork schrieb:
(28.06.2015, 09:58)Harmomix schrieb: Die Fehler die ich da lese lassen auf einen Fehler beim Impotieren der SQL Daten .. könnte es sein das die Datenbank nicht leer war ?

Ich hab hier nochmal ne Sql datei angehängt die beinhaltet auch den Drop befehl also er löscht Tabellen die es schon gibt.
Und legt sie dann erst an und füllt sie dann mit einträgen.

zudem muss auch der Webspace komplett leer sein bevor mann meine Dateien rüber kopiert.

Gruss Michael


db und webspace waren leer

Ich habe in die rar nun eine sql reingepackt für sql unter 5.5.3 und einen fehler gab es auch in der beschreibung der ist nun auch berichtigt.
Antworten
#10
sql unter 5.5.3 meldet

SQL-Befehl:

Code:
/*!40101 SET NAMES utf8_general_ci */;
MySQL meldet: [Bild: dot.gif]
Code:
#1115 - Unknown character set: 'utf8_general_ci'

entfernt man diese zeile geht der import
Gruß Snork




Antworten
  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste